360° (VR) -webClip
INNOVATIV, FASZINIEREND, HINEINZIEHEND

Neu! Holen Sie den Betrachter in Ihre Welt. Geben Sie ihm die Freiheit zu sehen, was er will.

 

 

 

 

Hinweis: Über das Zahnrad unten rechts im Player lässt sich die Qualität bis auf 4K hochsetzen. Über die Maustaste oder die Schaltfläche links oben kann man sich im Video rings herum alles ansehen. Das funktioniert mit allen gängigen Browsern außer Safari.

Clipessence macht hier einen großen innovativen Schritt, da dieses zukunftsweisende Medium noch am Anfang seiner Entwicklung steht.

YouTube unterstützt auch mit der App und dem Browser Chrome 360° Videos seit 2015, genauso wie Firefox und Facebook. 360° Videos kann man auf dem PC mit dem Browser, über Smartphone und Tablett mit Apps oder Spezialbrillen wie die Samsung Gear VR, Oculus Rift und HTC Vive genießen.

360° Videos ermöglichen es, den Betrachter in das Video hinein zu ziehen und die Identität von Personen anzunehmen, ihre Situation zu erleben. Einsatzgebiete sehen wir unter anderem im touristischen Bereich, bei Veranstaltungen, im Recruiting, im Immobilienbereich, bei Museen und generell bei Firmenporträts insbesondere im Produktionsbereich.Die Erfahrung zeigt, dass man, wenn man erst einmal mehrere 360° Videos gesehen hat, herkömmliche Videos als Beschränkung empfindet.

Bei den Qualitäten von 360° Videos gibt es 3 Niveaus. Sehr aufwendige Kamerasysteme werden z.B. für hochpreisige Werbefilme genutzt. Im unteren Segment gibt es Kameras für das Konsumersegment. Clipessence bewegt sich im mittleren Segment basierend zum Beispiel auf GoPro-Kameras.

Filmbeispiele

Interaktive virtuelle Videotouren

Diese virtuellen Touren bestehen aus 360° Videos. Zwischen den einzelnen Sequenzen können Sie interaktiv hin- und herspringen. Die Karte oder der Grundriss oben rechts erlaubt Ihnen die Orientierung. Über die Leiste unten können Sie Elemente ein- und ausblenden, navigieren und zoomen. Clipessence liefert diese Art der Darstellung als Option. Ausgeliefert wird sie als HTML5 Code zum Einbau in eine Website oder zum lokalen Abspielen.

In der Tour vom Vierwaldstätter See  sehen Sie in der Szene von Vitznau beispielhaft interaktive Buttons zu einer Informationstafel oder zu weiterer Information im Web.

 

EINIGE PRODUKTIONEN

Firma Dräger - Recruiting

INTERESSIERT?

Wir melden uns gerne bei Ihnen